JungenMannschaft siegt 10:2 gegen Motor Eberswalde

Am Sonntag gegen den Tabellenführer Motor Eberswalde 10:2, ein sicherer Sieg. Wieder zum Auftakt beide Doppel gewonnen. Die halbe Miete. Leo Langfellner an 1 (3,5:0) Punkte konnte voll überzeugen. Endlich fand er zu seinem sicheren Angriffsspiel. Brigitte Freier an 2 (2,5:0) erfüllte ihre  Aufgabe, tat sich aber etwas schwer und gewann ein Spiel nur knapp. Janek Holtz (2,5:1) spielte anfänglich sicher musste aber dann einen Punkt abgeben. Lennart Lehmann (1,5:1) ist zu Beginn nicht ins Spiel gekommen und verlor, konnte sich dann aber steigern und einen Punkt beisteuern.Insgesamt ein tolles Wochenende für die SpielerInnen. Unter der Leitung von Brigitte Freier läuft alles sehr gut. Mit vier Siegen sind wir nun Tabellenführer.

Zum Spielbericht

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.