Brigitte Freier erreicht den 10. Platz bei den Landesmeisterschaften Mädchen 18

Am 8.12.19 fanden die Landesmeisterschaften des Nachwuchses in Bernau statt. Lediglich Brigitte Freier hatte sich einen Startplatz als Landesbereichsmeisterin erkämpft.

Brigitte war als amtierende Landesbereichsmeisterin trotzdem nicht in der Favoritenrolle, da die anderen Landesbereiche deutlich stärker sind, als unser Landesbereich Ost.

Der zehnte Platz ist daher durchaus als Erfolg zu werten. Zudem hatte sie in ihrer Gruppe die spätere Vizemeisterin Lisa Wolschina, die auf dem 10. Platz in der Bundesrangliste steht.

Brigitte schlug zwar deutlich Leonie Machner, die sie auch im Finale der Landesbereichsmeisterschaften bezwingen konnte, verlor aber eben so deutlich gegen Lisa Wolschina und Linn Gutschmidt.

Als Gruppendritte kam sie nicht mehr in die Finalrunde.

Unser Glückwunsch auch an Fabian Halling vom ESV Prenzlau, der Landesmeister Jungen 13 wurde.

Die Gesamtergebnisse

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.